Lunz.at Headerbild

ÖTSCHER:REICH-Station Bergsteigerdorf Lunz am See

Bergsteigerdorf Lunz am See                                                                                                                  Rauf geht’s zum Dürrenstein, einer der schönsten Aussichtskanzeln der Ostalpen mit weitem Blick über die Gipfelwelten. Erste Etappe mit Blick in die Doline Grünloch, mit gemessenen minus 52,6 Grad der Kältepol Mitteleuropas, hinauf zur Ybbstaler Hütte. Weiter geht’s am Morgen hin zum Gipfel, vorbei an Bergseen führt der Abstieg zurück nach Lunz am See.

Geführte Wanderungen mit Susanne Leichtfried

Natur- und Kulturvermittlerin Susanne Leichtfried bietet an fünf Terminen geführte Wanderungen zum Dürrenstein an.

In Berges Höhen
Übers Hag steigen und ins Almgras setzen

2-tägige Wanderung von der Töpperbrücke über die Ybbstalerhütte zum Töpperkreuz (Gipfelkreuz am Dürrenstein) und vorbei an den 3 Lunzer Seen - im Rahmen der Niederösterreichischen Landesausstellung 2015 "ÖTSCHER:REICH - Die Alpen und wir"

Infos und Termine